X
  GO
Wunscherfüller

Stadtbibliothek erfüllt 100 Filmwünsche* zum Tag der Bibliotheken

Am 24. Oktober wird bundesweit der Tag der Bibliotheken begangen. Die Stadtbibliothek Hans Fallada erfüllt aus diesem Anlass einhundert persönliche Filmwünsche. Senden Sie dazu bis 31.10. Ihren Wunschtitel, Erscheinungsjahr, Ihren Namen, E-Mailadresse und Ihre Benutzernummer an stadtbibliothek@greifswald.de oder kontaktieren sie die Stadtbibliothek bei facebook oder Instagram. Sobald Ihr Wunschfilm verfügbar ist, werden Sie per Mail informiert. 

*Die Stadtbibliothek behält sich vor, Titelwünsche hinsichtlich Ihrer Eignung für die öffentliche Bibliotheksnutzung hin zu überprüfen und eventuell abzulehnen.

 

 

 

 

Wissen auf einen Klick

Brockhaus Online-Enzyklopädie - Die Welt des Wissens nur einen Klick entfernt

Seit 1. September kann jeder angemeldete Benutzer die Brockhaus Online-Enzyklopädie und das Brockhaus Jugendlexikon ortsunabhängig nutzen. Dazu einfach diesem Link folgen als Benutzer der Stadtbibliothek anmelden (Benutzerausweisnummer und Passwort) und die Datenbank auf dem PC oder mobilen Gerät öffnen. Auf mobilen Geräten können Sie auch die Brockhaus-App nutzen.

Alle Informationen sind von der Brockhaus-Redaktion geprüft, zitierfähig und geeignet zur Vorbereitung von Referaten, Präsentationen und wissenschaftlichen Arbeiten oder einfach zum Stöbern.
Angemeldeten Benutzern der Stadtbibliothek steht damit der umfassendste fachlich betreute lexikalische Bestand im deutschen Sprachraum frei zur Verfügung.

Foto: Brockhaus

 

Wichtige Information

AKTUELLE BESUCHERREGELN IN DER STADTBIBLIOTHEK

Zutritt zur Stadtbibliothek nur mit Mund-Nase-Schutz.

Zugangsbeschränkungen für jeweils 20 Personen gleichzeitig. Aufenthaltsdauer max. 20 Minuten.

Kontaktdatenerfassung für alle Besucher

Arbeitsplätze können unter Wahrung der Abstands- und Hygieneregeln genutzt werden.

Leseplätze und Sitzgelegenheiten zum längeren Verweilen in der Stadtbibliothek sind derzeit nicht vorhanden.

Bitte halten Sie Abstand!

 

 

Aktuell

Wo finde ich was während der Baumaßnahmen in der Stadtbibliothek?

Erdgeschoss vor der Kinderbibliothek: Neuerwerbungen, Pflanzenbestimmung + Pilze (N 620 bis N 624), Kreatives Gestalten, Sammeln, Basteln, Künstlerisches Gestalten, Fotografie, Nähen, Handarbeit, Garten, Elternratgeber, Pädagogik (Auswahl: F 211 bis F 234)

1. OG: Kopierer, Farbdrucker, 2 PC-Arbeitsplätze, Ernährung + Kochen, Deutsch als Fremdsprache (I 148), Greifswald, Reisen Deutschland, Zeitschriften (Auswahl), Tageszeitungen

Bei Fragen zu Standorten und Verfügbarkeiten helfen Ihnen unsere Mitarbeiter gern weiter.

 

 

 

Aktuelle Einschränkungen

Umfangreiche Baumaßnahmen in der Stadtbibliothek

In der Stadtbibliothek Hans Fallada sind in den nächsten Monaten umfassende Baumaßnahmen geplant. Im Zusammenhang mit der Dachsanierung der Häuser Knopfstr. 18 – 20 ist eine umfangreiche Schadstoffsanierung notwendig. Die Baumaßnahmen beginnen im Juli und werden bis voraussichtlich Frühjahr 2021 andauern.

Aus diesem Grund ist das 2. Obergeschoss der Stadtbibliothek ab 29. Juni geschlossen. Der Fach- und Sachbuchbereich sowie Zeitungen und Zeitschriften werden während der Baumaßnahmen nur in einer Auswahl verfügbar sein. Die Kinderbibliothek, Belletristik, der Jugendbereich sowie die audiovisuellen Medien im 1. OG sind von den Einschränkungen nicht betroffen.

 

 

 

Klavier spielen in der Stadtbibliothek

Klavier spielen am E-Piano derzeit nicht möglich

Aufgrund der derzeit geltenden Hygieneregelungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie ist die Nutzung des E-Pianos leider nicht möglich.

 

Foto: pixabay

 

 

 

 

 

Suche im Online-Katalog
Finden einer Signatur