Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
X
  GO
Ausstellung

Fotoausstellung „Nepal – dünne Luft und satte Farben“ von Sonja Daemen
vom 8. November bis 15. Januar 2019

In der Stadtbibliothek Hans Fallada stellt die Greifswalder Autorin Sonja Daemen ihre Nepal-Fotos aus, die sie auf einer Treckingtour durch den Himalaja aufgenommen hat. Zur Vernissage am 8. November 2018 um 18 Uhr liest sie dazu aus ihrem Reisetagebuch. Das berichtet von den Begegnungen mit freundlichen Menschen in einer atemberaubend schönen Natur auf dem beschwerlichen Weg um das Annapurna-Massiv. Besonders die Überquerung des Thorong-Passes auf 5416 Metern Höhe erwies sich als echte körperliche und mentale Herausforderung.

Die Bilder zeigen Landschaften unterschiedlicher Vegetationszonen, von tropischen Regenwäldern über Steppen bis zu kahlen, zerklüfteten und verschneiten Hochgebirgsregionen, außerdem Tiere und Menschen in ihrem gewohnten Alltag sowie Straßenszenen von Kathmandu.