Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
X
  GO
Vorlesen samstags um 10:30 Uhr

Lesepaten schenken eine Geschichte

Ehrenamtliche Vorleser lesen Geschichten für kleine Zuhörer ab 3 Jahren

Kinderbereich
Samstags um 10:30 Uhr
Eintritt frei




 

 

Lesung

Lesung mit Salah Naoura aus „Dilip und der Urknall und was danach bei uns geschah“ am 26.9.2018 um 9 Uhr

Anton, 9 Jahre, Erzähler dieser witzigen Familiengeschichte, hat es nicht leicht. Zum Glück kommt Adoptivbruder Dilip in die Familie: gebürtiger Inder und schon jetzt ein Physikgenie, also fast. Wenigstens taugt er auch nicht für eine Fußballerkarriere.

Dafür gibt es erst mal einen richtigen Urknall in Antons Familie, bis letztlich jeder seinen Platz findet. Eine wunderbare Familiengeschichte: warmherzig, witzig und ein bisschen verrückt!

 

Anmeldungen für Grundschulklassen erwünscht unter a.toeppner@reifswald.de oder 03834/ 8536 4473

Eintritt frei.

 

Eine Veranstaltung im Rahmen der Interkulturellen Woche.
 

 

Kinder-Kino

Am 5. Oktober um 16 Uhr gibt es das nächste Kinder-Kino.
Dann zeigen wir "Die kleine Hexe" (D 2018) nach dem Bestseller von Otfried Preußler.

Die kleine Hexe (Karoline Herfurth) will unbedingt mit den anderen Hexen in die Walpurgisnacht tanzen, doch sie ist erst 127 Jahre alt und damit viel zu jung dafür. Weil sie sich trotzdem heimlich auf das Fest schleicht und dabei erwischt wird, bekommt sie als Strafe, alle Zaubersprüche aus dem magischen Buch in nur einem Jahr zu lernen. So soll sie beweisen, dass sie schon eine richtig große und gute Hexe ist. Doch dabei gibt es einige Widrigkeiten …

Dauer: 99 Minuten | Einlass: 15:30 Uhr |Eintritt: 1 €

Die Stadtbibliothek lädt an jedem ersten Freitag im Monat um 16 Uhr zum Kinder-Kino im Gewölbekeller. Es werden besondere Kinderfilme gezeigt, die als qualitativ besonders hochwertige Filme ausgezeichnet wurden.

     

Herbstferien

„Storytelling mit Videos“ Workshop für Kinder und Jugendliche in den Herbstferien vom 8. bis 12. Oktober

Ziel unseres Workshops ist es, ein Angebot für Kinder und Jugendliche im Alter von 11 bis 16 Jahren zu schaffen, die ein Interesse haben, sich im kreativen Umgang mit digitalen Medien fortzubilden. Innerhalb des Workshops "Storytelling mit Videos" werden den Teilnehmer grundlegende Kenntnisse des Videodrehs, des Einsatzes von Videoschnittprogrammen und des Storytellings vermittelt. Der Workshop findet in Zusammenarbeit mit dem Medienzentrum e. V. und der Regionalen Schule Caspar-David-Friedrich täglich von 10 bis 13 Uhr in der Stadtbibliothek statt. iPads werden gestellt.

Interessenten melden sich bitte in der Stadtbibliothek Tel. 03834/ 8536-4477 an. Die Teilnehmerzahl des kostenfreien Workshops ist auf 15 Personen begrenzt.