X
  GO
Kulturnacht

Kulturnacht in der Stadtbibliothek am 9. September ab 19 Uhr

Am 9. September ist wieder Kulturnacht in Greifswald. Im Gewölbe der Stadtbibliothek spielt ab 19 Uhr die Greifswalder Band PLAN-B.

PLAN-B ist eine intuitive Rockband mit fünf Musikern die Lust auf dieses Rockband-Ding hatten und haben. Ihre Musik ist geprägt durch intuitives Zusammenspiel -  jeder spielt das dazu, was ihm in den Sinn kommt – und am Ende passt alles super zusammen.

Im Foyer lädt der Förderverein Stadtbibliothek Greifswald e. V. wieder zum großen Bücherflohmarkt ein.


Foto: PLAN-B

 

 

Ausblick

Aus Künstler*innenLesen wird LesBar! 
Am Donnerstag, 15. September um 19:30 Uhr liest Philipp Staschull vom Theater Vorpommern in der Stadtbibliothek

Ab September setzt das Theater Vorpommern endlich die Lesereihe in der Stadtbibliothek fort. Die langjährige Veranstaltungsreihe des Theaters "Künstler*innenLesen" hat ab September einen neuen Namen - "LesBar".

Am 15.9. ist der Schauspieler Philipp Staschull zu Gast. Er liest aus „Vor den Vätern sterben die Söhne“ und Gedichte von Thomas Brasch. Thomas Braschs Prosaband „Vor den Vätern sterben die Söhne“ erschien 1977 in der Bundesrepublik und machte den Autor schlagartig berühmt. Kurz zuvor war Brasch aus der DDR ausgereist. 1945 als Kind jüdischer Emigranten in London geboren und in der DDR aufgewachsen, ist Braschs Leben ein Spiegel der Nachkriegszeit in der Spannung von Aufbruch und Enttäuschung. 

Eintritt frei!

  

 

Workshops

Silver Surfer des Bürgerhafens starten wieder im September mit regelmäßigen PC-Workshops.

Weitere Infos und Termine hier ab Juli.

 

 

 

 

 

Bild: pixabay