X
  GO
Terminvereinbarung

Antje Töppner, Tel.: 03834 8536-4468 oder a.toeppner(at)greifswald.de



  


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

Willkommen bei den Büchertürmen in Greifswald

Bücherturm der Stadtbibliothek wurde erlesen

In den Sommerferien lassen wir das vergangene Schuljahr Revue passieren: 24 Klassen aus 8 Schulen haben am diesjährigen Bücherturm-Projekt teilgenommen. Dabei lasen die Kinder viele Bücher, die sie übereinander stapelten und so unseren Bücherturm wachsen ließen. Das Ziel war es, die Höhe der drei Häuser der Stadtbibliothek zu erlesen – 50 Meter insgesamt. Dies schafften die Greifswalder Kinder mühelos und kamen sogar am Ende des Schuljahres auf 88 Meter.

Am 29.06.22 feierten rund 50 Kinder diesen Erfolg mit einem bunten und fröhlichen Bücherturmnachmittag in der Stadtbibliothek. Die Klinikclowns Grypsnasen stapelten Bücher mit den Kindern und in der ComputerSpielSchule wurden eifrig Rennen mit Mario Kart gefahren. Im Gewölbe  ging es nicht ganz so sportlich zu (dafür aber sehr lustig!). Hier las der Schauspieler Stefan Hufschmidt aus dem Buch „Dirk und ich“ von Andreas Steinhöfel vor. Ein großer Andrang herrschte auch an der Kreativ-Station, bei der die Kinder selbstgebastelte Buttons herstellen durften.

Vielen Dank an alle, die diesen Nachmittag unterstützt haben!

Im nächsten Schuljahr freuen wir uns auf einen neuen Bücherturm. Auf die Kinder warten dann wieder spannende Geschichten und Abenteuer in der Stadtbibliothek.

Lesesommer

FerienLeseLust startet in der Stadtbibliothek

Unter dem Motto „FerienLeseLust - Lesen tut gut“ beginnt am 20. Juni 2022 der Lesesommer in der Greifswalder Stadtbibliothek. Viele neue spannende Bücher stehen für die Schüler der Klassenstufen 4 bis 6 bereit, um in den Sommerferien gelesen zu werden.

 

Wie FerienLeseLust  funktioniert erklären wir hier schon einmal:
- Anmeldekarten ab Mai 2022 abholen oder in der Schule vom Klassenlehrer bekommen und dann ausfüllen (Unterschrift der Eltern nicht vergessen).
- In die Bibliothek kommen und maximal 3 Bücher gleichzeitig ausleihen.
- In allen Büchern liegt ein Feedbackbogen zum Ausfüllen drin.
- Nach spätestens 4 Wochen solltet ihr die Bücher gelesen haben, denn dann endet die Leihfrist für die Bücher.
- Füllt den Feedbackbogen aus und gebt ihn mit den Büchern wieder in der Stadtbibliothek ab.
- Alle gelesenen Bücher werden in ein persönliches Logbuch eingetragen, das in der Schule vorgelegt werden kann.

In den Greifswalder Schulen sind viele Lehrer/innen bereit für die Teilnahme am Projekt Ferienleselust eine gute Note zu vergeben, wenn 2 Bücher in den Ferien gelesen wurden. Wir kontrollieren und dokumentieren dies. Ab einem gelesen Buch bekommen alle Teilnehmer*innen eine Einladung zur Abschlussveranstaltung nach den Ferien.

Informationsveranstaltungen in der Schulen ab Mai 2022 möglich. Bitte per Mail Terminvorschläge

Buchclub

In Vorbereitung auf einen Buchclub in der Stadtbibliothek haben Schüler und Schülerinnen der Klasse 5 & 6 aus der Friedrichschule Bücher gelesen und bewertet.

Ein Teil der Ergebnisse sind diese Buchempfehlungen mit Aufklebern der Leser/innen.

Hier sind die ersten Versuche der Buchtipp-Videos für Euch.