Cover von Das Buch der Hoffnung wird in neuem Tab geöffnet

Das Buch der Hoffnung

0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Goodall, Jane (Verfasser); Abrams, Douglas (Verfasser)
Medienkennzeichen: Sachbuch
Jahr: 2021
Verlag: München, Goldmann
Mediengruppe: BUCH
verfügbar

Exemplare

MediengruppeMEKZStandorteStatusVorbestellungenFrist
Mediengruppe: BUCH MEKZ: Sachbuch Standorte: Goodall, J. / Fachbereich/Biografien Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Jane Goodall wurde als junge Frau bekannt durch ihre Verhaltensforschung an Schimpansen, den nächsten Verwandten des Menschen. Schon immer setzte sie sich für den Arten- und Klimaschutz und für ein besseres Verständnis der Tiere ein. Schließlich wurde sie Gründerin des Jane-Goodall-Instituts, das sich für einen globalen Natur- und Artenschutz einsetzt und UN-Friedensbotschafterin. Obwohl sie selbst viele Katastrophen erlebt hat, verlor sie nie die Hoffnung. "Hoffnung ist ein wichtiger Teil der Überlebensstrategie" schreibt sie. Aber man darf Hoffnung keinesfalls passiv verstehen, Hoffnung erfordert persönliches Handeln und Engagement. Vier Gründe sind für sie ausschlaggebend, die Hoffnung nie aufzugeben: Das Wunder des menschlichen Intellekts, die eigene Widerstandskraft der Natur, die Macht der Jugend und der unbeugsame menschliche Kampfgeist.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Goodall, Jane (Verfasser); Abrams, Douglas (Verfasser)
Medienkennzeichen: Sachbuch
Jahr: 2021
Verlag: München, Goldmann
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik N 910 Goodall, J. (geb. 1934)
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783442316083
Beschreibung: Deutsche Erstausgabe, 272 Seiten, Illustrationen
Schlagwörter: Goodall, Jane, Goodall, Jane <Verhaltensforscherin>, Goodall, Jane van Lawick-, Goodall, Valerie Jane, Lawick-Goodall, Jane van, Van Lawick-Goodall, Jane
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Originaltitel: The Book of Hope
Mediengruppe: BUCH