X
  GO
Einfache Suche
Suche
Medienart


E-Medium
Einführung in die Literatur der Romantik
0 Bewertungen
Verfasser: Schmitz-Emans, Monika
Medienkennzeichen: eBook
Jahr: 2007
Verlag: Darmstadt, Wiss. Buchges.
eMEDIEN
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Exemplare
MediengruppeMEKZStandorteStatusVorbestellungenFrist
Mediengruppe: eMEDIEN MEKZ: eBook Standorte: eMedien Status: zum Downloaden Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Die Literatur der deutschen Romantik ist vor allem mit Namen wie Ludwig Tieck, Novalis, E.T.A. Hoffmann oder Joseph von Eichendorff verbunden. Der vorliegende Band gibt einen Überblick über die Epoche von ihren Anfängen bis zur Spätphase und stellt die wichtigsten Autoren und Werke vor. Dabei wird auf die Darstellung der ästhetisch-poetologischen Leitvorstellungen der Romantiker besonderer Wert gelegt, desgleichen auf die Beziehung zwischen romantischer Literatur und Philosophie des deutschen Idealismus. Durch die Berücksichtigung zeitgeschichtlicher, sozial- und ideengeschichtlicher Hintergründe wird die komplexe Wechselbeziehung zwischen literarischen Texten und außerliterarischen Themen und Diskursen deutlich. Einzelanalysen repräsentativer Texte und ein Ausblick auf europäische Tendenzen der Romantik runden den Band ab.
Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
Details
Medienkennzeichen: eBook
Jahr: 2007
Verlag: Darmstadt, Wiss. Buchges.
Systematik: H 153
ISBN: 978-3-534-16519-3
2. ISBN: 3-534-16519-5
Beschreibung: 169 S.
Schlagwörter: Deutsch, Geschichte 1793-1830, Lehrbuch, Literatur, Romantik
Mediengruppe: eMEDIEN
Erwerbungsvorschlag

Vermissen Sie etwas in unserem Bestand?
Dann senden Sie uns eine E-Mail an stadtbibliothek(at)greifswald.de.