Cover von Quelleninterpretation: Bismarcks "Eisen-und-Blut-Rede" vor dem preußischen Abgeordnetenhaus, 1862 wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Quelleninterpretation: Bismarcks "Eisen-und-Blut-Rede" vor dem preußischen Abgeordnetenhaus, 1862

0 Bewertungen
Suche nach diesem Verfasser
Medienkennzeichen: eBook
Jahr: 2010
Verlag: s.l., School Scout
Mediengruppe: eMEDIEN
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:

Exemplare

MediengruppeMEKZStandorteStatusVorbestellungenFrist
Mediengruppe: eMEDIEN MEKZ: eBook Standorte: eMedien Status: zum Downloaden Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Keine anderen Worte haben die Nachwelt hinsichtlich der Person des ersten deutschen Reichskanzlers so nachhaltig beeinflusst, wie seine vor dem Abgeordnetenhaus geäußerte Beziehung zwischen Politik auf der einen sowie "Eisen und Blut" auf der anderen Seite. Nicht zuletzt aufgrund dieser Rede wird Bismarck später von Freunden und Feinden, Bewunderern und Kritikern nicht ohne gewissen Respekt auch "der eiserne Kanzler" genannt werden. Dieses Dokument präsentiert die Anwendung einer speziellen Quelleninterpretationsvorlage. Anhand dieser Vorlage werden die einzelnen Anforderungen bearbeitet und die entsprechenden Ergebnisse vorgestellt. Inhalt: Auszug aus der Rede Bismarcks. Theoretische Grundlagen der Bearbeitung. Praktische Umsetzung der einzelnen Aspekte einer Quelleninterpretation.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Suche nach diesem Verfasser
Medienkennzeichen: eBook
Jahr: 2010
Verlag: s.l., School Scout
Systematik: Suche nach dieser Systematik D 334, D 910 Bismarck, O. (1815-1898)
Suche nach diesem Interessenskreis
Beschreibung: 8 S.
Schlagwörter: Bismarck, Otto von, Geschichtsunterricht, Quelle, Rede, Akten <Formschlagwort>, Augenzeugenbericht <Formschlagwort>, Geschichtsquelle, Historische Quelle, Quellen, Quellensammlung, Texte <Formschlagwort>
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: eMEDIEN