X
  GO
Einfache Suche
Suche
Medienart


E-Medium
Der Tanz auf dem Vulkan
gewaltfreie Kommunikation und Neurobiologie in Konfliktsituationen
0 Bewertungen
Verfasser: Weckert, Al
Medienkennzeichen: eBook
Jahr: 2012
eMEDIEN
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Exemplare
MediengruppeMEKZStandorteStatusVorbestellungenFrist
Mediengruppe: eMEDIEN MEKZ: eBook Standorte: eMedien Status: zum Downloaden Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Von morgens bis abends begegnen uns Menschen, die uns mehr oder weniger offen ihre Gefühle zeigen: neugierige oder wütende Kunden, zuversichtliche oder hilflose Kollegen, motivierte oder verzweifelte Chefs, lebhafte oder genervte Kinder, fröhliche oder resignierte Ehepartner ... Durch Gefühls-Äußerungen möchte unsere Umwelt Gefühls-Reaktionen in uns auslösen und auf erfüllte bzw. unerfüllte Bedürfnisse hinweisen. Doch der Umgang mit Emotionen, insbesondere mit starken und als negativ empfundenen, wirkt auf viele Menschen kompliziert und angsteinflößend. Das in diesem Buch vorgestellte Trainingssystem basiert auf der Methode der Gewaltfreien Kommunikation (GFK). Die Methode "Tanz auf dem Vulkan" wurde für Führungskräfte und Mitarbeiter in Unternehmen und Organisationen, für Mediatoren und Konflikttrainer, für Erzieher und Lehrer, für Therapeuten, Ärzte und Pflegekräfte, sowie für alle Menschen entwickelt, die etwas über den Umgang mit starken Gefühlen lernen wollen.
Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
Details
Verfasser: Weckert, Al
Medienkennzeichen: eBook
Jahr: 2012
Systematik: F 142
ISBN: 978-3-95571-139-9
2. ISBN: 3-95571-139-0
Beschreibung: 152 S.
Schlagwörter: Einfühlung, Harmonie, Interpersonaler Konflikt, Kommunikationsverhalten, Ratgeber, Einfühlungsvermögen, Empathie, Interpersoneller Konflikt, Kommunikation / Verhalten, Zwischenmenschliche Beziehung / Konflikt, Zwischenmenschlicher Konflikt
Mediengruppe: eMEDIEN
Erwerbungsvorschlag

Vermissen Sie etwas in unserem Bestand?
Dann senden Sie uns eine E-Mail an stadtbibliothek(at)greifswald.de.